Digitales Röntgen

Um eine Diagnose erstellen und die Therapie planen zu können, ist es in den häufigsten Fällen notwendig, Röntgenaufnahmen zu machen. In unserer Praxis verwenden wir digitales Röntgen, das im Vergleich zum herkömmlichen Röntgenverfahren viele Vorteile aufweist:

  • geringere Strahlenbelastung
    (bei Kleinbildaufnahmen um bis zu 90% weniger)
     
  • rasche Verfügbarkeit der Bilder
    (innerhalb von Sekunden)
     
  • Bildbearbeitung möglich
    (Kontraste, Vergrößerungen, etc.)
     
  • keine Umweltbelastung durch Entwicklerchemikalien